Sonntag, 26. August 2012

Anne Fadiman: Ex Libris

Es macht einfach nur Laune, dieses Buch zu lesen. Zu verfolgen, wie Anne Fadiman voller Liebe über Bücher schreibt, macht einen riesen Spaß. Das erste Kapitel trägt die Überschrift "Wenn Bibliotheken heiraten" und beschreibt, wie das Ehepaar nach Jahren ihre Bücher miteinander vermischen. Dieser Vorgang ist einfach köstlich zu lesen.
Allerdings sind mir die meisten genannten Titel und Schriftsteller, die in diesem Buch angeführt werden, unbekannt.
Das tat meinem Lesespaß aber keinen Abbruch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen