Dienstag, 2. April 2013

Gelesene Bücher - 2007

  1. Diana Gabaldon: Ein Hauch von Schnee und Asche, abgebr.
  2. Klaus Walther: Bücher sammeln
  3. Allen Kurzweil: Die Leidenschaften eines Bibliothekars
  4. Klaus-Peter Wolf: Ostfriesenkiller
  5. Walter Moers: Die Stadt der Träumenden Bücher
  6. Cecelie Ahern: P.S. Ich liebe dich
  7. Carlos Maria Dominguez: Das Papierhaus
  8. Cameron Wright: Briefe an Emily
  9. Hans-Jürgen Schumacher: Die weiße Frau von Hiddensee, wegen übermäßig vieler Rechtschreibfehler abgebr.
  10. Dieter Nur: Gibt es intelligentes Leben?
  11. Audrey Niffenegger: Die Frau des eitreisenden
  12. Klaas Huizing: Der Buchrinker, abgebr.
  13. Janice Bennett: Auf weichen Tatzen ins Glück, abgebr.
  14. Nuala O'Faolain: Nur nicht unsichtbar werden
  15. Caroline Graham: Die Rätsel von Badher's Drift
  16. Caroline Graham: Requiem für einen Mörder
  17. Caroline Graham: Treu bis in den Tod
  18. Caroline Graham: Ein böses Ende
  19. Khaled Hosseini: Drachenläufer
  20. Sándor Márai: Die Glut
  21. Caroine Graham: Blutige Anfänger

Kommentare:

  1. Gemeinsamkeiten :-)
    Liebe Anne,
    Du hast die Bücher gelesen und ich habe sie gehört:
    20, 31, 53, 56, 63, 71, 72, 97, 98, 108, 133, 156, 166, 170, 189, 198, 199, 214, 219 und 225.
    L.G. Renate

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ja auch viele Hörbücher, aber wenn ich mich entscheiden muss, ziehe ich immer das Buch vor. Hören tue ich am liebsten Krimiserien :-)

    AntwortenLöschen