Montag, 23. Dezember 2013

Dirk Kruse: Meine wunderbare Buchhandlung

Welche Leseratte liebt sie nicht: Die Buchhandlung, in der man nach Lust und Laune stöbern kann. Wenn ich auch schon so manches Buch im Internet gefunden habe, nichts geht über das Stöbern in meinem Buchladen. Dort kennt man mich und meinen Lesegeschmack.
Dirk Kruse hat einige Autoren gebeten, über Buchläden und Buchhändler zu schreiben. Dabei herausgekommen ist ein wunderbares Buch, in Leinen gebunden, mit einem Lesebändchen versehen und 17 wunderbaren Geschichten über Buchhändler und Buchläden.
Daran beteiligt haben sich: Ewald Arenz, Thommie Bayer, Claire Beyer, Ulrike Draesner, Rolf-Bernhard Essig, Gerhard Falkner, Evelyn Grill, Ulla Hahn, Eckhard Henscheid, Sandra hoffmann, Michael Kleeberg, Günter Kunert, Robert Menasse, Christiane Neudecker, Herbert Rosendorfer, Martin Suter und Hans-Ulrich Treichel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen