Freitag, 7. September 2012

Sigrid Undset: Kristin Lavranstochter 3

Dieses Kapitel verdichtete sich irgendwie zusehends: Vater und Tochter kämpfen fast wortlos gegeneinander. Wird Lavrans seine Tochter freigeben. Vor allem, wird Erlend diesen Kampf wert gewesen sein? In den letzten Sätzen ist die Sprache von einer Prophezeiung: Kein Hof liegt so gefährdet wie Jörundhof und der Fluß soll diesen Hof einmal mitreißen.

Es bleibt spannend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen