Freitag, 26. Juli 2013

Neu erworben

Ach ja, ich darf das Haus nicht verlassen. Heute waren wir in Leer und da gibt es ein ganz tolles Antiquariat, Hecht mit Namen. Im vergangenen Jahr habe ich dort ein paar schöne Märchenbücher gefunden.
Nächstes Jahr werde ich mal einen ganzen Tag dort verbringen, vielleicht sogar mit einer Übernachtung. Herr Hecht meinte, ganz in der Nähe gibt es auch eine Pension.

Heute hatten wir nur wenig Zeit, aber drei Bücher habe ich wieder mitgenommen:

Erotisches Lesebuch von Curt Riess

Witwe im Wahn - Das Leben der Alma Mahler-Werfel von Oliver Hilmes

Der Antiquar von Hansjörg Schertenleib

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen